Bachata in Oldenburg mit Alejandro!

Bachata ist ist eine Form von Musik und Tanz, die in der Landbevölkerung der Dominikanischen Republik und ihrer Nachbarstaaten entstand. Die Themen sind romantisch, sinnlich, schön und mitreißend. Es sind Geschichten von Herzschmerz und von Traurigkeit, Liebe, Hoffnung und Leidenschaft, kurzum getanztes Leben.

Bachata wird sehr eng getanzt, wobei geschmeidige Bewegungsformen dominieren. Hier kommen vor allem erotische Bewegungskomponenten ins Spiel, deren Vielseitigkeit keine Grenzen gesetzt sind. Durch die Weiterentwicklung verschmolzen verschiedene Bachata-Stile.

Es entstand der beliebteste und romantischste Bachata Fusion Style. Hier tanzen die Tanzpartner hüftbetont, sehr eng und geschmeidig miteinander. Der Basic Schritt verläuft seitwärts auf 1, 2, 3 , bei 4 findet der Tip statt. Wobei die Frau den Tip (auch Hip oder Lift genannt) viel mit einer sexy und weichen Hüftbewegung betont.

Wichtig: Die Kursplanung hängt von der Anzahl der Teilnehmer ab. Daher ist eine Voranmeldung wichtig!
PREISE & BEITRÄGE PRIVATSTUNDE VEREINBAREN KONTAKT AUFNEHMEN

Galerie

[supsystic-gallery id=’6′]