Die richtige Einschätzung des eigenen Tanzniveaus ist sehr wichtig, um allen Teilnehmern einen angemessenen Unterricht und Fortschritte garantieren zu können. Bei Fragen könnt ihr mich gerne anrufen:

Anfänger ohne Vorkenntnisse (A1)

  • Hier beginnen wir bei null, es sind keine Vorkenntnisse nötig.
  • Erlernen des Grundschrittes und Basisvarianten von leichten Figuren.
  • Einführung in Takt-und Rhythmus.
  • Jeder ist herzlich willkommen einmal unverbindlich teilzunehmen.

Anfänger mit Vorkenntnissen (A2)

  • Üben und festigen der Taktsicherheit und Rhythmusbeherrschung.
  • Erste Umsetzung von weiteren Grundschritten und Figuren.
  • Erlangen der Taktsicherheit.

Anfänger mit guten Vorkenntnissen (A3)

  • Gute Taktsicherheit und Rhythmusbeherrschung.
  • Gute Umsetzung von Basis-Grundschritten.
  • Weitere Umsetzung von leichten Figuren.
  • Erste Umsetzung von leichten Schrittvariationen.

Mittelstufe M1 & M2

  • Für Tänzer mit mindestens 1 Jahr Tanzerfahrung.
  • Sehr gute Taktsicherung und Rhythmusbeherrschung sind vorhanden.
  • Gute Umsetzung von mittelschweren Figuren.
  • Sichere Umsetzung von komplexen Schrittvariationen.
  • Steigerung der Figurenvielfalt ab M2.
  • Erlernen von leichten Styling-Varianten.

Fortgeschrittene F1 & F2

  • Für Tänzer mit mindestens 2 Jahren Tanzerfahrung.
  • Sichere Umsetzung von mittelschweren Figuren.
  • Gute Umsetzung von komplexen Figuren.
  • Sichere Umsetzung von komplexen Schrittvariationen.
  • Guter Ausdruck von Feinheiten und Details der Tanzschritte und Körpersprache.
  • Erneute Steigerung der Figurenvielfalt.
  • Sicheres Anwenden von Styling-Varianten.